Connect with us
MidSeasonSale 728x90

twins.de – ein Leben mit Zwillingen

Die Internetpräsenz twins.de bietet Zwillingseltern eine Plattform zur Informationsbeschaffung rund um das Leben mit Zwillingen.

Seit nunmehr 25 Jahren erscheint in einem monatlichen Zyklus die Zeitschrift Zwillinge. Sie enthält nützliche Tipps und Ratschläge für Zwillingseltern. Das besondere Merkmal an der Konzeption des Magazins ist zweifelsfrei die Tatsache, dass alle Artikel ebenfalls von Zwillingseltern verfasst wurden. Dadurch profitieren die Leser von der Erfahrung anderer Eltern, denn diese wissen die Bedürfnisse der Erziehungsberechtigten sowie der Kinder am besten einzuschätzen.
Das Ziel des Magazins ist die Erleichterung des Alltags von Zwillingseltern, was das Leben nachhaltig verschönert und folglich ein positiveres Lebensgefühl entstehen lässt.Doch twins.de bietet viel mehr als nur den Erwerb der Zeitschrift: Im Twinshop können essentielle Produkte für Zwillinge angeschafft werden, wie beispielsweise auch spezielle Bücher zur Thematik. Die Kleinanzeigen auf twins.de fungieren als Marktplatz für Zwillingseltern. So ist es möglich, Produkte aus zweiter Hand zu kaufen, oder aber nicht mehr benötigte Produkte zum Verkauf anzubieten. Zum Austausch mit anderen Eltern dient das auf der Website integrierte Internetforum. Auch hier können nützliche Informationen, Tipps und Ratschläge geteilt werden.

Hier stellen wir Euch einige Bücher vor, die bestellt werden können.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“9961,9960″ layout=“grid“ review=“false“ detail_button=“false“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Wer schreibt hier?

Unser Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und werde einer unserer 371 Abonnenten. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen.

Werbepartner

www.babywalz.de

Ratgeber

In dem E-Book "Schwanger mit Zwillingen" erfährst du alles, was man über Schwangerschaft & Erstausstattung von Zwillingen wissen muss. Mehr erfahren

Hier könnt Ihr noch ein Interview mit mir nachlesen, es geht um den Umgang mit Demenz in der Familie.