fbpx

Mein Kind wird in der Schule gemobbt – Interview mit Zwillings-Mama Doreen

Zwillingsratgeber WhatsApp-Image-2021-01-20-at-10.49.58-1-810x608 Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
geschrieben von Agnes

Heute ein Thema was leider immer aktueller wird und sehr zum Nachdenken anregt. Doreen stellt sich meinen Fragen zum Thema Mobbing an der Schule.

Liebe Doreen, danke, dass du dich für dieses Interview bereit erklärt hast. Magst du dich bitte kurz vorstellen? Wer gehört zu dir, was machst du so und woher kommst du?

Hallo, ich bin Doreen, aktuell noch 44 Jahre alt. 😉 Zu mir gehören, mein Mann Christian (35 Jahre), unsere Kinder, Cedric 14 Jahre und die Zwillinge, Charlene und Christo, 9 Jahre!
Ich bin aufgrund einer Erkrankung berentet und komme aus dem Vogtland, aus Triebel.

Zwillingsratgeber WhatsApp-Image-2021-01-20-at-10.47.24-e1611405059660 Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen

Was genau kann man sich unter Mobbing vorstellen, welche Folgen kann es geben? Mobbing in der Schule: Welche Ursachen gibt es?

Mobbing ist für mich, körperliche wie auch psychische Gewalt gegenüber Mitmenschen, Erwachsenen, so wie auch Kindern. ‘

Ursachen für Mobbing in der Schule können z.B. sein das man für die Mitmenschen nicht normal sei, im Sinne durch ein anderes Aussehen, z.B. durch eine Behinderung oder anders wirken, z.B. durch bestimmte Beeinträchtigungen einer Behinderung oder durch Tragen von Kleidung (z.B. keine Markenklamotten)

Habt ihr Erfahrungen mit Mobbing gemacht? Falls ja, in welcher Art, wie äußerte es sich?

Leider haben wir auch mit Mobbing Erfahrungen sammeln müssen, da Charlene durch ihrer Grunderkrankung (Apoplex = Schlaganfall) körperlich eingeschränkt ist und bei ihr, Bewegungsabläufe vom Gehen anders als bei normalen Kindern ohne körperliche Beeinträchtigungen sind. Daher wurde sie von den anderen Kindern gehänselt.

Durch ihre Grunderkrankung trägt Charlene auch noch Windeln und wurde von den anderen Kindern ausgelacht. Charlene trägt aufgrund Lähmungen Hilfsmittel, an der rechten Hand und dem rechten Fuß, auch hier wurde sie schon ausgelacht! 

Christo ist anders vom Verhalten her als andere Kinder, er lebt manchmal in seiner Christowelt, leider wurde er dadurch schon oft zum Opfer von Gewalt und wurde verprügelt.

Zwillingsratgeber WhatsApp-Image-2021-01-20-at-10.49.58-1024x768 Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen

Welche Rolle spielen, deiner Meinung nach, digitale Medien hierbei?

Ich denke, diese spielt leider eine große Rolle, viele Kinder werden einfach, vor dem Fernseher oder irgendwelchen Spielekonsolen geparkt und die Eltern kümmern sich nicht um ihre Kinder!

Welche Folgen kannst du infolge des Mobbings beobachten? (psychisch & physisch)

In unserem Falle hat es leider schlimme Konsequenzen, Christo leidet psychisch sehr. Das heißt, er verweigert stellenweise den Schulbesuch, hat zu keinem mehr Vertrauen, äußert Bauchschmerzen um den Schulbesuch aus dem Weg zu gehen oder um bestimmte Personen nicht mehr zu sehen.

Zwillingsratgeber WhatsApp-Image-2021-01-20-at-10.49.57-1-768x1024 Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen

Mobbing in der Schule und die Lehrer reagieren nicht, wie sollte man sich Gehör schaffen?

Am besten sollte man dies dann öffentlich machen, sei es per Presse oder sogar per TV-Sendern! Da auch das Schulamt (Lasub Zwickau in unseren Fall) nicht agiert!

Anzeichen erkennen: Auf welche Alarmsignale sollten Eltern achten?

  • Ständigen Äußern von Unwohlsein
  • Bauchschmerzen
  • keine Lust auf Schule
  • Leistungsabfall
  • Verweigern von Lösen der Schulaufgaben …

Inwiefern können Eltern am besten helfen?  

Das Kind ernst nehmen, auf Probleme eingehen, Gespräche suchen, psychisch stärken, mit anderen Eltern reden (z.B., wenn ein Kind hänselt). Im schlimmsten Fall sollte man einen Schulwechsel vollziehen! Was oft leider nicht unumgänglich ist!

Das richtige Vorgehen bei Mobbing in der Schule: Was können die Beteiligten tun?

Zum Lehrer gehen, die Schulleitung oder die Schulbehörde informieren, die Eltern des mobbenden Kindes informieren, letzter Ausweg der Gang zur Polizei, weil die Schule leider oft nicht richtig agiert oder sogar Alles runterspielt und es auf das mobbende Kind schiebt!

Was würdest du Kindern raten, die gemobbt werden? Welche Ratschläge haben euch am meisten geholfen?

Immer zu Hause offen und ehrlich darüber sprechen, auch wenn einem z.B. gedroht wird. Wir haben immer gesagt, beide sollen den Kindern, Erwachsenen aus dem Wege gehen und wenn es wieder zu einem Vorfall kam uns dies sofort erzählen.

Gibt es Beratungsstellen, die man in diesem Falle aufsuchen kann bzw. zu Rate ziehen kann?

Es gibt bestimmt Anlaufstellen, wir haben keine aufgesucht, nur der Gang zur Psychologin, dies ging nicht anders, diesen Weg mussten wir einschlagen, um ihn noch mehr psychisch zu stützen.

Hilfreiche Bücher zum Thema Mobbing in der Schule

Mutig gegen Mobbing: in Kindergarten und Schule
Das Anti-Mobbing-Buch: Gewalt an der Schule
Mobbing in der Schule - Das Praxisbuch
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat viele Gesichter. „Mutig gegen Mobbing" legt den heutigen Kenntnisstand umfassend dar. Es bietet Fachpersonen wie Lehrerinnen, Psychologinnen und Sozialarbeitern sowie Eltern ein umfangreiches Instrumentarium, damit sie präventiv gegen Mobbing vorgehen und bei Mobbing erfolgreich intervenieren können.
Lehrkräfte, Eltern und auch die betroffenen SchülerInnen selbst können wirkungsvoll gegen Mobbing vorgehen. Mustafa Jannan zeigt in seinem praxiserprobten »Anti-Mobbing-Buch« mit Elternheft, wie dies gelingen kann. Der Klassiker zum Thema Mobbing erscheint nun in der vierten, vollständig überarbeiteten Auflage.
Schüler, die sich ärgern, angreifen und in Sozialen Netzwerken verspotten sind heute im schulischen Alltag an der Tagesordnung. Sind Schüler über einen längeren Zeitraum diesen Schikanen ausgesetzt, dann spricht man von Mobbing. Das Thema Mobbing wird gesellschaftlich zurzeit stark diskutiert. In der Schulpraxis fehlt es Lehrern, dem Schulteam oder den Eltern aber oft an fundiertem Hintergrundwissen und konkreten Ideen, wie sie zielgerichtet handeln und betroffenen Schülern helfen können.
29,95 EUR
26,95 EUR
25,40 EUR
Mutig gegen Mobbing: in Kindergarten und Schule
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat viele Gesichter. „Mutig gegen Mobbing" legt den heutigen Kenntnisstand umfassend dar. Es bietet Fachpersonen wie Lehrerinnen, Psychologinnen und Sozialarbeitern sowie Eltern ein umfangreiches Instrumentarium, damit sie präventiv gegen Mobbing vorgehen und bei Mobbing erfolgreich intervenieren können.
29,95 EUR
Das Anti-Mobbing-Buch: Gewalt an der Schule
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Lehrkräfte, Eltern und auch die betroffenen SchülerInnen selbst können wirkungsvoll gegen Mobbing vorgehen. Mustafa Jannan zeigt in seinem praxiserprobten »Anti-Mobbing-Buch« mit Elternheft, wie dies gelingen kann. Der Klassiker zum Thema Mobbing erscheint nun in der vierten, vollständig überarbeiteten Auflage.
26,95 EUR
Mobbing in der Schule - Das Praxisbuch
Zwillingsratgeber thumb-spacer Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen
Schüler, die sich ärgern, angreifen und in Sozialen Netzwerken verspotten sind heute im schulischen Alltag an der Tagesordnung. Sind Schüler über einen längeren Zeitraum diesen Schikanen ausgesetzt, dann spricht man von Mobbing. Das Thema Mobbing wird gesellschaftlich zurzeit stark diskutiert. In der Schulpraxis fehlt es Lehrern, dem Schulteam oder den Eltern aber oft an fundiertem Hintergrundwissen und konkreten Ideen, wie sie zielgerichtet handeln und betroffenen Schülern helfen können.
25,40 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Würdest du einen Schulwechsel befürworten oder eher nicht?

Ich würde einen Schulwechsel immer befürworten, aber vorher sollte man immer ordentlich recherchieren ob es die richtige Schule, in unserem Falle -Integrativ- ist.

Möchtest du abschließend noch etwas mitteilen? Ich wünsche euch nur das allerbeste und vielen Dank für deine Mühe!

Ja, immer die Kinder ernst nehmen, auf Anreichen achten und sofort gegen das Mobbing agieren! Auch wenn es ein langer und oft auch steiniger Weg werden sollte, wie bei uns, Durchhalten, ist das A und O! Kämpfen für das Kind/Kinder! Sie sind das größte Gut, was wir haben und keiner darf dies zerstören oder verletzen! Keiner!

Wir wünschen dir auch nur das Beste!
Doreen und ihre Bande!

Weiterführende Links

Kurzfilm über Mobbing in der Schule

Habt Ihr bzw. Eure Kinder auch schon Erfahrungen im Bezug auf Mobbing sammen müssen? Was sind Eure Tipps um dagegen vorzugehen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare.

Zwillingsratgeber 6ff34aab46534c498d5c333086179ea2 Mein Kind wird in der Schule gemobbt - Interview mit Zwillings-Mama Doreen

Über mich

Agnes

Zwillingsmutter (Jungs) + 1 (Tochter), Musik-, Indien- und Lyrikfan. Arbeitsmässig habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und arbeite als Head of Online-Marketing für einen Finanzdienstleister. Falls Du Fragen zum Marketing / SEO für deine Webseite hast, kannst Du mich gerne einfach anschreiben.

Wir freuen uns über Dein Feedback

Ich bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden (Datenschutzerklärung)