fbpx

Was kommt in die Schultüte?

Zwillingsratgeber schulkind-810x540 Was kommt in die Schultüte?
geschrieben von Agnes

Der erste Schultag ist nicht nur für die angehenden Erstklässler furchtbar spannend, auch Eltern und Großeltern, Tanten, Onkel und Paten kommen durch das neue Schulkind noch einmal in den Genuss großer Aufregung. Es gilt so viel zu organisieren, dass man leicht vergisst, dass es beim Schulanfang ja nicht nur um das Abarbeiten von Listen geht, sondern das dieser Tag ja auch einen wichtigen neuen Lebensabschnitt in dem Leben deines Schulanfängers bedeutet, der entsprechend gefeiert werden soll. Zum Glück gibt es dafür ein wirklich schönes Heilmittel: die Schultüte*.

Was ist eine Zuckertüte?

Zu den schönsten und beliebtesten Bräuchen rund um den Schulanfang gehört es seit dem frühen 19. Jahrhundert in Deutschland, den angehenden Schulkindern eine große Tüte – rund oder sechseckig – zu überreichen, die mit kleinen Gaben und Süßigkeiten befüllt ist. Durch die beliebte Zutat von süßen Geschenken wird die Tüte auch häufig Zuckertüte genannt. Während die Tüten traditionell von den Taufpaten überreicht wurden, fällt das Zusammenstellen des Inhaltes heutzutage eher in den Aufgabenbereich der Eltern.

Zwillingsratgeber schultuete Was kommt in die Schultüte?

Das kommt mir (nicht) in die Tüte?

Bei der Frage, was in der Tüte nun geschenkt werden soll, scheiden sich wohl die Geister: Die meisten Kinder würden sicherlich sagen: „Logisch – ganz viele Süßigkeiten!“. Die Großen tendieren dagegen vermutlich eher zu praktischen Geschenkideen für den Schulalltag. Aber keine Sorge, auch wenn du die Tüte nicht ausschließlich mit Zuckerzeug befüllen möchtest: Du wirst schnell feststellen, dass dein Kind an dem großen Tag so aufgeregt ist, dass es sich auch über ein paar Schulsachen in der Tüte riesig freuen wird – schließlich ist an diesem Tag alles noch ganz neu und aufregend. Deshalb schlagen wir eine gesunde Mischung vor: Buntstifte und Federtasche, der erste Füller, Malkasten und Anspitzer, Radiergummi, Klebestift, Lineal und Übungshefte sind auf jeden Fall nützliche Geschenke von der Anschaffungsliste, die dem Schulkind auch viel Spaß machen werden. Weitere praktische Beigaben sind zum Beispiel Namensaufkleber, damit nichts verloren geht, oder auch Brotdosen in verschieden Größen und eine wiederverwertbare Trinkflasche – beides gefüllt mit dem ersten, gesunden Pausenbrot. Auch Lichtreflektoren für Schulranzen und Jacke werden sich auf dem dämmerigen Schulweg im Herbst sicherlich bewähren.

Natürlich musst du trotzdem nicht auf Süßigkeiten verzichten. Generell gilt: Kleine Beigaben und einzeln Verpacktes macht sich in der Tüte besser als allzu Sperriges. Gummitiere und kleine Schokoladenriegel oder -tafeln sind ein Dauerrenner, eine schöne Idee sind auch Buchstabenkekse oder Russisch Brot. Bonbons, Lutscher, Puffreis oder Schaummäuse sind auch gern gesehene Schultütengaben. Gesund und lecker sind Sesamkekse, Studentenfutter oder selbst gemachte Müsliriegel.

Zwillingsratgeber suesses Was kommt in die Schultüte?

Geschenkideen für Jungen und Mädchen

Zuckerzeug und praktische Schulsachen als Gaben für den großen Tag wären also geklärt, aber daneben gibt es auch noch viele andere kleine Geschenke, die Spaß machen und gut in die Tüte passen. Über eine Kinderuhr freuen sich Jungen und Mädchen gleichermaßen. Wer lange Haare hat, findet sicherlich Gefallen an hübschen Haarbändern, Klammern oder Spangen – und du wirst dich auch freuen, wenn dein Kind einen möglichst großen Vorrat an den kleinen Teilchen hat, denn die gehen in der Schule erstaunlich schnell verloren.

Vor allem Kinder, die ein bisschen schüchtern oder ängstlich sind, freuen sich über einen kleinen Mutmacher in ihrer Tüte – ein Sorgenpüppchen, ein kleines Kuscheltier, vielleicht ein selbst gebasteltes Armband oder einen Anstecker von Mama und Papa, damit am ersten Tag auch garantiert nichts schief geht.

Auch, wenn mit der Schule bekanntlich der Ernst des Lebens beginnt, musst du das beim Befüllen der Zuckertüte nicht allzu wortwörtlich nehmen – das ein oder andere kleine Spielzeug darf schon noch sein. Für das Spielen auf dem Schulhof sind kleine Bälle, Hüpfband oder Springseil eine gute Idee, auch Malkreiden, Bastel- und Geduldspiele bringen sicherlich Freude. Und eine kleine Ergänzung zur geliebten Lego- oder Playmobilsammlung wird bestimmt auch nicht verschmäht.

Zwillingsratgeber lueck-lesen Was kommt in die Schultüte?  Zwillingsratgeber 51CUirJnpFL._SX331_BO1204203200_ Was kommt in die Schultüte?

Tipps und Tricks: Wie befülle ich die Schultüte am besten?

Wenn du jetzt alles zusammengesammelt hast, mit dem du die Tüte bestücken willst, geht es ans Füllen. Aber keine Panik, das ist nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick aussieht. Wichtig ist, dass aller Stauraum gut ausgenutzt wird – deshalb ist es eine gute Idee, kleine Tüten oder Behälter parat zu haben, dann kannst du größere Mengen einfach teilen und besser unterbringen.

Gemein ist, wenn die Spitze statt mit Leckereien mit doofem Zeitungspapier ausgestopft ist. Damit sie dennoch nicht abknickt, kannst du zum Beispiel etwas Weiches wie coole Socken, ein T-Shirt oder Puffreis dort gut einsetzen. Stabilere Geschenke, die schwer sind, aber nicht so leicht kaputt gehen, eignen sich gut für den Mittelteil. Ganz oben sollte vor allem Leichtes untergebracht werden. Zum Feststecken eignen sich kleine Tütchen mit weichen Gummibärchen, Kaubonbons oder Sachen aus Stoff.

Die Deutschen lassen sich die bunten Tüten zum Schulstart inzwischen übrigens ganz schön was kosten. Aber du musst die Tüte gar nicht mit teuerem Schnickschnack vollstopfen – zu viele Dinge überfordern dein Kind an diesem sowieso schon aufregenden Tag ohnehin nur. Aufmerksam zusammengestellt, schön verpackt und mit vielen kleinen Lieblingssachen bestückt werden deine Schultüte und du deinem Kind auf jeden Fall einen unvergesslichen Schulanfang bereiten.

15 tolle Ideen für die Schultüte

Nützliche Dinge

Zwillingsratgeber sorgenfresser Was kommt in die Schultüte?  Zwillingsratgeber magnetbuchstaben Was kommt in die Schultüte?

Für die Pause

Gesundes & Süßes

  • Trockenfrüchte
  • Nüsse
  • Studentenfutter
  • Kekse in Buchstabenform
  • Gummischlangen
  • Kekse in Tierform
  • Schokostifte
  • Traubenzucker
  • Lutscher

Die originellsten Geschenk-Ideen für die Schultüte

  • Bedruckte Tshirt mit lustigen Sprüchen (Schulkind, Erstklassig, Kindergarten vorbei etc…)
  • Lesezeichen selber gestaltet mit Bildern oder Fotos
  • Schönes Briefpapier für die ersten selber geschriebenen Zeilen
  • Tagebuch und/oder Notizbuch für tägliche Eintragungen die nicht gleich vergessen werden sollen
  • Freundebuch
  • personalisiertes Kinderbuch

Beispiel für Schultütenfüllungen

Zwillingsratgeber schultuete-fuellung-jungen Was kommt in die Schultüte?

Zwillingsratgeber zuckertuete-fuellung Was kommt in die Schultüte?

Videotipp: Was kommt in die Schultüte?


* Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zwillingsratgeber 5aded9b1e32a4a24849e8492d28c7ce4 Was kommt in die Schultüte?

Über mich

Agnes

Zwillingsmutter (Jungs) + 1 (Tochter), Musik-, Indien- und Lyrikfan. Arbeitsmässig habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und arbeite als Head of Online-Marketing für einen Finanzdienstleister. Falls Du Fragen zum Marketing / SEO für deine Webseite hast, kannst Du mich gerne einfach anschreiben.

Wir freuen uns über Dein Feedback

Ich bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden (Datenschutzerklärung)